rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Rotkreuzkurs Fit in Erste HilfeRotkreuzkurs Fit in Erste Hilfe

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Erste Hilfe
  3. Rotkreuzkurs Fit in Erste Hilfe

Rotkreuzkurs Fit in Erste Hilfe

DRK, Kurse, Erste Hilfe, Köln

Ansprechpartner

Herr
Thorsten Euler

thorsten.euler(at)drk-of.de

Frau
Amira Kekez

amira.kekez(at)drk-of.de

Herr
Franz Neumaier

franz.neumaier(at)drk-of.de

Herr
Eberhard Schnörr-Heinz
eberhard.schnoerr-heinz(at)drk-of.de


Tel: 069 75 66 20 20/ -21/ -22

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Offenbach e.V.
Soziale Dienste
Breitenausbildung
Herrnstraße 57
63065 Offenbach

Achtung - vorläufige keine Lehrgangsanmeldungen möglich

Die Ausbreitung des Coronavirus erfordert auch für den DRK Kreisverband Offenbach die Einschränkung von Angeboten und Leistungen, um eine weitere potentielle Übertragung des Virus zu vermeiden.  Zwischen den Unfallversicherungsträgern und dem Deutschen Roten Kreuz wurde daher vereinbart, das zunächst bis zum 30. Mai 2020 die Durchführung von Erste Hilfe Lehrgängen (Erste Hilfe Ausbildung, Erste Hilfe Fortbildung, Erste Hilfe Schulung in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder) ausgesetzt wird.  Wir haben daher die Möglichkeit sich online zu unseren Lehrgängen anzumelden vorübergehend deaktiviert und bieten auch keine Terminübersicht mehr an. Bei Fragen bitten wir Sie sich per Mail mit uns in Verbindung zu setzen.

Sie wollen Ihre Mitarbeiter oder Vereinsmitglieder gerne regelmäßig in Erster Hilfe schulen? Dann bieten sich unsere Module „Fit in Erster Hilfe“ an.

Hier können Sie aus den unten stehenden Modulen wählen und so Ihre Mitarbeiter oder Mitglieder gezielt auf spezielle Situationen vorbereiten.

Beachten Sie jedoch, dass die Module „Fit in Erster Hilfe“ nicht als Nachweis für die regelmäßige Schulung nach BG-Vorschrift dienen. Wollen Sie Ihre betrieblichen Ersthelfer schulen, wählen Sie bitte den Rotkreuzkurs Erste Hilfe oder den Rotkreuzkurs Erste Hilfe Fortbildung.

Modul I: "Verhalten nach einem Verkehrsunfall"
(90 Min.)
Inhalte
Absichern einer Unfallstelle
Notruf
Retten aus Kraftfahrzeugen
Kontrolle lebenswichtiger Funktionen
Stabile Seitenlage
Helm abnehmen
Modul II: "Kreislauf" (90 Min.)
Inhalte
Notruf
Kontrolle lebenswichtiger Funktionen
Kreislaufstillstand – Wiederbelebung
Herzinfarkt