Neu-Isenburg-KL-2018-_117_-HP1.gif
Neu-Isenburg-KL-2018-_114_-HP2.gif
Neu-Isenburg-KL-2018-_109_-HP3.gif
Neu-Isenburg-KL-2018-_122_-HP4.gif
Kleiderladen Neu-IsenburgKleiderladen Neu-Isenburg

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Existenzsichernde Hilfe
  3. Kleiderladen Neu-Isenburg

DRK-Kleiderladen Neu-Isenburg

Ansprechpartnerin

Frau
Christine Zoeller

Tel 069 75 66 20 60
christine.zoeller(at)drk-of.de

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Offenbach e.V.
Soziale Dienste
Herrnstraße 57
63065 Offenbach


INFO: Unsere DRK-Kleiderläden nehmen keine Kleidung mit edlem Pelz an.

Bitte informieren Sie sich vorab unter diesem Link, welchen Pelz Sie im DRK-Kleiderladen abgeben möchten. Vielen Dank!


Weihnachten/Silvester 2019/20

An Heiligabend, am 24.12.2019 (Dienstag) macht
der Kleiderladen Neu-Isenburg für Vormittag von 10:00 bis 12:30 Uhr auf.

Zum Jahreswechsel bleibt das Geschäft an diesen Tagen geschlossen: Mittwoch, 25. Dezember 2019 bis einschließlich Mittwoch, 1. Januar 2020.

- Bitte in dieser Zeit keine Kleidung vor die Tür legen. Vielen Dank! -

Ab Donnerstag, 2. Januar 2020 kann wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten eingekauft bzw. Kleidung abgegeben werden.


Hier finden Sie uns

Bahnhofstr. 23
63263 Neu-Isenburg

Tel.: 06102 88 27 85 7
Fax: 06102 56 05 78 9

Öffnungszeiten

Montag 10:00 bis 12:00 Uhr
  15:00 bis 17:00 Uhr
Dienstag 10:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch 10:00 bis 12:00 Uhr
  15:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag    10:00 bis 12:00 Uhr
  15:00 bis 17:00 Uhr
Freitag 10:00 bis 12:00 Uhr
15:00 bis 17:00 Uhr
Samstag 9:30 bis 11:30 Uhr

Flyer Kleiderladen zum Herunterladen

Hier ist unser Flyer zur Übersicht aller DRK-Kleiderläden im Kreis Offenbach: Download

Hinweis

Unser Kleiderladen wird ausschließlich von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen betreut, bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bei Krankheit oder anderen unvorhergesehenen Ereignissen die angegebenen Öffnungszeiten nicht immer gewährleistet sind. Vielen Dank!

Ehrenamtliche gesucht!

Zur Verstärkung des Teams sucht der Kleiderladen Neu-Isenburg nach weiteren ehrenamtlichen Helfer/innen.

Die Aufgaben können Kleiderannahme/-ausgabe, Sortierung der Kleidungsstücke sowie Organisation des Kleiderladens sein.

Bei Interesse bitte bei Frau Zoeller (s. Infobalken rechts) melden. Vielen Dank!