Sie sind hier: Kursangebote / Erste Hilfe

Ansprechpartnerin

Frau
Vanessa Milbrandt

Tel.: 069 / 85 00 5 235
Fax: 069 / 85 00 5 221
vanessa.milbrandt@drk-of.de

Ansprechpartnerin

Frau
Amira Kekez

Tel.: 069 / 85 00 5 236
Fax: 069 / 85 00 5 221
amira.kekez@drk-of.de

Erste Hilfe

Hier finden Sie unsere Angebote im Bereich Erste Hilfe. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Erste Hilfe-Grundlehrgang 9 UE Betriebliche Ersthelfer, Führerscheinbewerber (alle Klassen), Übungsleiter in Sportvereinen, Lehrer
Erste Hilfe-Fortbildung 9 UE Teilnehmer, deren letzter Lehrgang (Grundkurs oder Fortbildung) nicht länger als 2 Jahre zurückliegt
Erste Hilfe Grundkurs für Personal in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder 9 UE Erzieher; Tagesmütter; Personen, die beruflich mit Kindern zu tun haben
Erste Hilfe Fortbildung für Personal in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder 9 UE Erzieher und Tagesmütter, deren letzter Lehrgang (Grundkurs oder Fortbildung) nicht länger als 2 Jahre zurückliegt
Erste Hilfe am Kind 9 UE Eltern, Großeltern, Geschwister, Babysitter
Inhouse-Schulungen Firmen, Schulen, Vereine etc.

1 UE (Unterrichtseinheit) = 45 Minuten

Die vorstehende Auflistung gibt einen Überblick über die möglichen Lehrgänge. Bitte beachten Sie jedoch, dass diese Auflistung keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Wenn Sie nicht sicher sind, welchen Lehrgang Sie benötigen, fragen Sie bitte Ihren Arbeitgeber, die zuständige Berufsgenossenschaft oder Ihre/n Verein/Universität/Bildungseinrichtung.

Die Richtlinien für die Ausbildung in Erster Hilfe wurden mit Wirkung am 1. April 2015 grundsätzlich überarbeitet, bitte beachten Sie daher die folgenden Hinweise:

  • Die Dauer eines Erste Hilfe Grundlehrganges beläuft sich auf neun Unterrichtseinheiten (statt 16 wie bisher).
  • Die Dauer eines Erste Hilfe-Fortbildungslehrganges (ehem. Training) beläuft sich auf neun Unterrichtseinheiten (statt 8 wie bisher).
  • Der bisherige Lehrgang für Führerscheinbewerber (Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort) entfällt und wird durch den Erste Hilfe Grundlehrgang ersetzt. Somit ist für den Erwerb eines Führerscheines (egal welche Führerscheinklasse) ist also ab sofort der Besuch eines Erste Hilfe Grundlehrganges (Dauer neun Unterrichtseinheiten) zwingend erforderlich.
  • Die Lehrgang "Erste Hilfe für Erzieher/innen" wurde durch den neuen Lehrgang "Erste Hilfe für Personal in Betreuungs- und Bildungseinrichtungen für Kinder" ersetzt, die Lehrgangsdauer beläuft sich auf neun Unterrichtseinheiten (statt 16 wie bisher).